top of page

Mi., 06. Sept.

|

Strausberg

Lesung "Hab keine Angst, erzähl alles!"

Lesung mit Esther Dischereit und Ismet Tekin über das Attentat von Halle und die Stimmen der Überlebenden.

Tickets stehen nicht zum Verkauf
Jetzt andere Veranstaltungen ansehen
Lesung "Hab keine Angst, erzähl alles!"
Lesung "Hab keine Angst, erzähl alles!"

Zeit & Ort

06. Sept. 2023, 18:00

Strausberg, Peter-Göring-Straße 25, 15344 Strausberg, Deutschland

Info

Am 6. September spricht Esther Dischereit über ihr Buch "Hab keine Angst, erzähl alles"". Ismet Tekin, Nebenkläger im Prozess gegen den Attentäter von Halle, gehört zu den Betroffenen des 9. Oktober 2019, dem Tag, an dem zwei Menschen in Halle ermordet und in Wiedersdorf weitere sehr schwer verletzt wurden. Er hat zu der Dokumentation der Stimmen der Überlebenden beigetragen und wird auch selbst sprechen.

Es Rechtsextremist hatte versucht in die Synagoge einzudringen und die Betenden zu töten. Als ihm das nicht gelang, erschoss er die Passantin Jana L., zog weiter zum Imbiss Kiez-Döner und tötete hier Kevin S. Während des Prozesses gegen den Attentäter gaben Betroffene und ihre Anwält*innen beeindruckende Zeugnisse darüber ab, wie sie ihren Schmerz und Zorn überwinden und was von einer Gesellschaft erwarten, die vielfältig und solidarisch sein kann. Eine Auswahl an Wortbeiträge hat Esther Dischereit in der Dokumentation zusammengestellt. 

Teilen

bottom of page